• Home  / 
  • Seminar: Reflexzonen-Energetik – Teil 2

Seminar: Reflexzonen-Energetik – Teil 2

  • 21. Oktober 2019
    16:30 - 21:00

Die Heilkraft der Reflexzonen für die Gesundheitsförderung nutzen


Unsere Füße tragen nicht nur unser Gewicht und somit uns durchs Leben, sondern sie symbolisieren zudem die Fähigkeit, der Zukunft mutig entgegenzutreten sowie innerlich lebendig und frei zu sein. Sie stützen uns und stehen für unsere Bereitschaft, sich auf die Zukunft einzulassen und frei, mutig, authentisch und unbeschwert durchs Leben zu gehen.

Unsere Hände sind die Verlängerung unseres Herzens und symbolisieren den Mut, unsere Umwelt zu berühren, Neues zu erfahren und unser Herz der Welt und dem Leben gegenüber zu öffnen.

Unser Gesicht ist der Spiegel unserer Seele – ein offenes Buch, in dem geschrieben steht, wie es unserer Psyche und unserem Körper geht. Die Mimik des Gesichtes offenbart unsere innere Welt und kann mit ihren Reflexzonenbereichen zu einer Quelle des Wohlbefindens werden.

In ihrer Gesamtheit sind unsere Hände, Füße und unser Gesicht Ausdruck unserer Persönlichkeit und der tiefen Gefühle und Sehnsüchte, die unsere Seele bewegen. Diese drei Reflexzonen aktivieren unsere Psyche und verbessern unser Selbstbewusstsein.

Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Ihr bereits vorhandenes Wissen über die Reflexzonenmassage an den Füßen und Händen sowie im Gesicht zu vertiefen und ausführliche Behandlungsmethoden für die unterschiedlichsten körperlichen und seelischen Themen zu erlernen. Mithilfe der Anwendung von Visualisierungstechniken und schamanischen Techniken, die ebenfalls Teil dieses Seminars sind, können Sie Ihr Wissen im Bereich der Reflexzonenenergetik (Füße, Hände und Gesicht) weiter ausbauen.

Dies ist der 2. Teil des Seminars zur Fußreflexzonen-Energetik und ist nur mit Vorkenntnissen oder nach Besuch des 1. Teils zu empfehlen. 

Inhalte des Seminars

  • Die symbolische und psychische Bedeutung von Händen, Füßen und Gesicht
  • Selbstbehandlung zur Aktivierung der Energiezonen an den Füßen, Händen und im Gesicht
  • Grundlagen der Fußanalyse und ihre Zusammenhänge mit der Psyche eines Menschen
  • Anwendung von Reflexzonenmassagen an den Füßen und Händen sowie im Gesicht in Kombination mit energetischen, schamanischen Techniken mit folgenden Schwerpunkten:
    • Allergien- und Hautthemen
    • Stärkung der Atemwege
    • Stärkung des Blutkreislaufes
    • Stärkung des Verdauungstraktes
    • Unterstützung bei weiblichen Beschwerden
    • Verbesserung der Fruchtbarkeit bei Männern und Frauen
    • Verbesserung der Bereitschaft, Sinnlichkeit und Körperlichkeit zu leben
    • Verbesserung bei Verspannungen und Förderung der Beweglichkeit im Becken- und Schultergürtel
    • Förderung der Entspannung
    • Verbesserung der Beweglichkeit in der Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule
    • Stärkung der inneren Ruhe (hilfreich bei Nervosität, Müdigkeit und Schlappheit)
    • Verbesserung von Bescherden im Bereich Muskeln und Skelett
    • Verbesserung der Entspannung des Gehirns und der Halswirbelsäule (energetische Unterstützung bei Migräne und Kopfschmerzen)
    • Stärkung der Nieren und der Blase
    • Energetische Reflexzonenmassage bei Kindern und Jugendlichen
    • Energetische Behandlung der Reflexzonen bei älteren Menschen


Von allen Inhalten des Seminars werden Audio- und Video-Aufnahmen erstellt und den TeilnehmerInnen im Anschluss zur Verfügung gestellt.

Dieses Energetik-Weiterbildungsseminar kann auch als Fernstudium besucht werden, wobei in diesem Fall die Audio- und Video-Aufnahmen sowie die Skripten fürs Selbststudium erworben werden.

Montag, 21. Oktober 2019 von 16:30 bis 21:00 Uhr - bzw. als Fernstudium jederzeit online
Ort: akademie bios®, Bergmanngasse 46/1/2, 8010 Graz - bzw. als Fernstudium jederzeit online
Referentin: Dr. Ernestina Mazza
Kosten: EUR 95,- inkl. MwSt.


>