Mach aus deiner Liebe 

für Menschen deinen Beruf: 


Werde Diplom Psychologische EnergetikerIn und TCM Coach

Folge deinem Herzen und lebe deine Leidenschaft, Menschen zu begleiten.

Hilf ihnen, Mitgestalter des eigenen Lebens zu werden!

Ausbildungsstart
am 27. November 2021

53
Tage
20
Stunden
06
Minuten
11
Sekunden

Um Menschen liebevoll und professionell zu begleiten, benötigst du Wissen, Praxis, ein offenes Herz und innere Ordnung. All dies ermöglicht dir diese Ausbildung.

Diese Ausbildung basiert auf Ansätzen der modernen Psychologie, der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie der Chakrenarbeit und verbindet disziplinübergreifend viele unterschiedliche energetische Methoden und Techniken. Zudem fließen Aspekte wie moderne Entspannungs- und Mentaltechniken, lösungsorientierte, systemische Coachingstools in Verbindung mit wissenschaftlichem, medizinischem Wissen in den Lehrgang mit ein.

Am Ende dieser Ausbildung kann jeder Teilnehmer energetische Behandlungen und Beratungen durchführen, die sich durch eine qualitativ hochwertige Gesprächsführung und ein hohes Maß an Professionalität auszeichnen.

Weiters hervorzuheben sind die Weiterentwicklung und Stärkung der eigenen Persönlichkeit beim Lernen und die Selbsterfahrung im Rahmen der Ausbildung – für einen neuen Zugang zu sich selbst und zur eigenen Lebensgeschichte.

Psychologie und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) als ganzheitliche Zugänge zur Gesundheits-förderung und inneren Ausgeglichenheit

Die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Psychologie (Persönlichkeitstheorie, positive Psychologie, Motivationspsychologie, Kommunikationspsychologie usw.) und des lösungsorientierten, systemischen Coachings liefern eine bodenständige, seriöse Basis für unsere energetischen Diplomausbildungen und Weiterbildungen.

Diese Ausbildung umfasst alle drei Level der vergangenen Humanenergetiker Ausbildung der akademie bios® (Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ® - Level I und Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ® Chakren- und Aura-Energetik - Level II-III).

Die gesamte Asubildung kann auch komplett online absolviert werden.

Unser Humanenergetiker Ausbildung ist eine einzigartige Kombination aus:

  • Anatomie, Physiologie, Medizin
  • Traditioneller chinesischer Medizin: Psychologie der 5 Elemente, Meridiane und Akupressurpunkte
  • Chakrenlehre in Verbindung mit Psychologie
  • Körperarbeit (Verbindung von Meridianen- und Chakrenarbeit mit Craniosacralen Techniken)
  • Wissenschaftlich fundiertes Mentaltraining
  • Lösungsorientiertes Coaching
  • Archetypische Coaching
  • Selbsterfahrung: Abgrenzung, Selbstwert, Inneres Kind, Veränderung von entfaltungshemmenden Glaubenssätzen und Verhaltensmustern
  • Gestaltung von Ritualen und Selbstcoachingprogrammen für die Begleitung der Klienten

Verwirkliche deine Berufung,
Menschen mit unserem Lehrgang
zu mehr Glück im Leben zu begleiten.

Warum solltest du dich für diese Ausbildung entscheiden?


  • Die gesamte Ausbildung kann online und in Präsenz oder nur online mit Videotraining sowie anhand von MP3-Aufnahmen, Büchern und zahlreichen Skripten zu jedem Thema absolviert werden.
  • Ein persönliches Feedback in den Webinaren und gegenseitige Rückmeldungen in den freiwilligen Peergroups erlauben dir deine persönlichen und beruflichen Kompetenzen zu entwickeln.
  • Das Praktikum im Rahmen der Ausbildung ermöglicht dir einen leichten und erfolgreichen Einstieg in die Selbstständigkeit. Im Rahmen des Praktikums lernst du, Menschen im Einklang mit ihren Bedürfnissen zu begleiten.
  • Das erworbene Wissen kann vielfältig angewendet werden: Die in dieser Ausbildung erlernten Entspannungstechniken können auch bei Kindern angewandt werden.

Details zum Studium

Hier bekommst du einen Überblick über die Struktur und den Umfang der Ausbildung:

  • 20 intensive Module mit Video-Vorlesungen in 10 Seminartagen in Präsenz oder mit live Video-Vorlesungen (via Zoom Meetings)
  • Vertiefende Video-Lektionen
  • MP3-Aufnahmen und geführte Meditationen
  • mehr als 1.800 Seiten Skripten zu den unterschiedlichen Modulen
  • 1 Lehrbuch: "Energetic Tao Healing®. Neue Wege der Energiearbeit“
  • 4 Live-Video-Meetings zum Austausch und Fragen stellen (Dauer: je eine Stunde), die aufgezeichnet und zur Verfügung gestellt werden
  • Praktikum im Umfang von 80 Stunden mit Erwachsenen: Diese können in Form von protokollierten Übungseinheiten bzw. von energetischen Behandlungen durchgeführt werden. Der Umfang entspricht 20 Übungseinheiten inklusive Vorbereitung und Nachbereitung.
  • Supervision-Einheiten für die protokollierten Übungssitzungen

Lehrgangsaufbau und -dauer

20 Ausbildungsmodule berufsbegleitend für 14 Monate:
Gesamt: 500 Unterrichtseinheiten (UE) inkl. mediengestützten Unterrichtseinheiten):


100 Std. Selbststudium Durch Literatur, Video- und Audio-Learning wird den Teilnehmenden ermöglicht, die theoretischen Inhalte bei eigener Zeiteinteilung zu vertiefen. (134 UE)


80 Std. Praktikum bzw. 20 protokollierte energetische Behandlung- und energetische Coaching-Einheiten mit den ÜbungsklientInnen (inklusive Vor- und Nachbereitung). (107 UE)


20 Std. Peergroup-Übungseinheiten: fortlaufend zur Ausbildung, nicht verpflichtend
Konkret arbeitet jedeR TeilnehmerIn im Rahmen der Peergroup an der eigenen persönlichen Entwicklung und vertieft zugleich seine/ihre persönlichen und beruflichen Kompetenzen. Die Praktikumseinheiten können in Rahmen der Peer-group absolviert werden. (27 UE optional)


0,75 Std. Selbsterfahrung in Form von Einzel-Supervision, optional nicht inklusive
In der Einzel- und Gruppensupervision bespricht der/die TeilnehmerIn mit einer/einem der AusbildungsleiterInnen seine Selbsterfahrung im Rahmen der Ausbildung. Weitere Inhalte sind die Analyse der protokollierten Behandlungen, ein individuelles Wahrnehmungstraining, Reflexion über die eigene Arbeitsweise und Entfaltung der persönlichen Ressourcen. (1 UE optional)


Gesamt: 741 Unterrichtseinheiten (UE) + 28 UE optional


Termine

Samstag, 27. bis Sonntag, 28. November 2021   -> Start der Ausbildung in Graz (AT)
jeweils von 10:00 bis 17:30 Uhr
Gegenseitiges Kennenlernen, Einführung in die Psychologische Energetik

Donnerstag, 9. Dezember 2021 - von 17:30 bis 19:30 Uhr - Webinar 01 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online (Wir treffen uns bereits um 17:15 Uhr, um uns mit der Technik von Zoom sowie den Audio- und Videoeinstellungen vertraut zu machen.)


Samstag, 5. bis Sonntag, 6. Februar 2022 jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr - Seminar vor Ort * und online


Donnerstag, 3. März 2022  - von 17:30 bis 19:30 Uhr Webinar 02 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online


Samstag, 9. bis Sonntag, 10. April 2022 jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr - Seminar vor Ort * und online


Donnerstag, 2. Juni 2022  - von 17:30 bis 19:30 Uhr Webinar 03 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online


Samstag, 25. bis Sonntag, 26. Juni 2022 jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr - Seminar vor Ort * und online


Donnerstag, 28. Juli 2022  - von 17:30 bis 19:30 Uhr Webinar 04 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online


Samstag, 24. bis Sonntag, 25. September 2022 jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr - Seminar vor Ort * und online


Donnerstag, 20. Oktober 2022  - von 17:30 bis 19:30 Uhr - Webinar 04 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online


Samstag, 19. bis Sonntag, 20. November 2022 jeweils 10:00 bis 17:30 Uhr - Seminar vor Ort * und online


Donnerstag, 15. Dezember 2022  - von 17:30 bis 19:30 Uhr - Webinar 04 - Fragen, Austausch, Praktisches Üben online

( * wenn aufgrund der Covid19-Maßnahmen möglich) 

Das sagen unsere Absolventen
über unseren Kurs:

Thomas Schrottner

Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ® Praktizierender

Diese Ausbildung hat mir persönlich das Gefühl gegeben, dass die Dinge, die mich tief in meinem Herzen bewegen, etwas Wert sind und ich damit nicht alleine bin. Besonders haben mich die Themen Glaubenssätze, Chakrenarbeit, Numerologie, psychosomatische Zusammenhänge berührt.


Das ganze System und das Hintergrundwissen sowie die Ernsthaftigkeit und Bodenständigkeit der Ausbildung haben mir das Vertrauen gegeben, dass ich mir damit für meine mittelfristige Zukunft eine Selbstständigkeit aufbauen kann.


Die Begegnung mit der Kombination von Psychologie, TCM und Energetik hat mich sehr sehr tief berührt, da ich davon überzeugt bin, dass unsere Zukunft davon abhängt, ob wir es schaffen den Osten und den Westen miteinander zu verschmelzen.


Ich kann diese Ausbildung weiter empfehlen, weil ich davon überzeugt bin das hier ein Wissen weitergegeben wird, in einer Qualität und Vielseitigkeit sowie in einer Kompaktheit das man sich nur ehrfürchtig verbeugen kann (oder westlich gesprochen „den Hut ziehen muss“).
Thomas Schrottner 

Bettina Stangl

DGKP, Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ® Praktizierende

In der Ausbildung der Dipl. Psychologischen Energetik nach Dr. Mazza habe ich für mich persönlich sehr viel über aber auch für mich gelernt und ein Stück weiter zu mir selbst gefunden! Der Inhalt der Ausbildung war sehr umfangreich und wurde durch Skripten und Audiodaten sehr gut aufbereitet. Durch das verbinden von Theorie und Praxis wurde es nie langweilig und man konnte das gelernte Wissen später sofort in der Praxis umsetzen.

Am meisten jedoch faszinierte es mich, wieviel „altes“ Wissen aus verschiedenen Kulturen in dieser Ausbildung von Fr. D. Ernestina Mazza verbunden worden sind und wie immens und atemberaubend die Materie Energetik ist! Durch diesen Kurs wurde mir persönlich klar, wieviel neues und spannendes Wissen es für mich noch zu erlenen gibt und das dies erst der Startschuss in Richtung Energiearbeit ist! Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Ausbildung bei Fr. Dr. Ernestina Mazza und ihrem Team!

Soviel geballtes und fundiertes Wissen gelehrt zu bekommen von sehr kompetenten und empathischen, aber auch bodenständigen und realistischen Menschen, war einfach sehr, sehr toll!!!

Ich glaube, genau diese Mischung macht diese Akademie und ihre Ausbildungen zu so etwas Besonderem!!!

Silvia Moitzi

Psychologische Energetik nach Dr. Mazza ® Praktizierende

Was ich von dieser Ausbildung vor allem auf persönlicher Ebene für mich mitnehmen konnte, war einerseits das Erlernen von Weitsicht und andererseits das Fühlen der Bedürfnisse meiner Mitmenschen. Ich fand es äußerst spannend zu sehen, wie unterschiedliche Arten energetischer Arbeit miteinander kombiniert werden können und wie diese – oftmals nahtlos – ineinanderfließen.


Dank dieser Ausbildung konnte ich persönlich wachsen und sehe mich nun dazu in der Lage, auf beruflicher Ebene individuell auf KlientInnen einzugehen und mit deren Seele zu arbeiten. Die Psychologische Energetik hat mich in vielerlei Hinsicht berührt und ich empfehle diese Ausbildung insbesondere deswegen weiter, weil sie persönlichen Weitblick, Empathie und Hilfestellungen in vielen Lebenslagen bringt.

Inhalte des Studiums

Überblick über alle 20 Module der Ausbildung:

1

Modul 1: Einführung in die Psychologie

  • Psychologie der Gefühle und der Emotionen
  • Selbsteinschätzung üben: persönliche Stärken und Schwächen erkennen
  • Umgang mit der „Falle“ des Helfersyndroms
  • Die Säule des Selbstwertgefühls erkennen und festigen
  • Persönlichkeitstypen in Verbindung mit der Chakrenlehre
  • Praktisches Üben

2

Modul 2: Einführung in die Behandlungstechniken der Psychologischen Energetik nach Dr. Mazza ®

  • Ethik in der Energetik
  • Schulung der Wahrnehmung
  • Energetische Abgrenzungs-, Reinigungs-, Stärkungs- und Revitalisierungsübungen
  • Übungen zur Sensibilisierung der Wahrnehmung
  • Anatomische und psychologische Bedeutung der Haupt- und Nebenchakren
  • Chakren und Energiefeldanalyse
  • Energetische Ganzkörperbehandlung
  • Resilienztraining: Stärkung der resilienzfördernden psychischen und körperlichen Aspekte mit einem persönlichen Trainingsprogramm
  • Praktisches Üben

3+4

Module 3 und 4: Biologie / Anatomie / Physiologie

  • Energiekreislauf des Menschen, Herz-Kreislauf-System, Lymphsystem, Verdauungssystem, Atmungsorgane, Bewegungsapparat (Muskeln, Knochen)
  • Energetische Behandlungen ausgewählter Organe
  • Energetische Erste Hilfe
  • Abgrenzung der Energetik zu Psychologie, Psychotherapie, Lebensberatung, Coachingtätigkeit und anderen beratenden Berufen
  • Entfaltung einer realistischen Selbsteinschätzung der persönlichen und beruflichen Ressourcen, um den Beruf des Energetikers/der Energetikerin erfolgreich und professionell ausüben zu können
  • Definition der eigenen Vision für den Ausbildungsweg und die erfolgreiche Gestaltung des Pfades als Energetiker
  • Energiekreislauf des Menschen, Herz-Kreislauf-System, Lymphsystem, Verdauungssystem, Atmungsorgane, Bewegungsapparat (Muskeln, Knochen), Krankheitsbilder, Erste Hilfe
  • Anatomie der Haupt- und Nebenchakren
  • Zuordnung der Chakren und Organe
  • Überblick über die psychologischen und medizinischen Grundlagen, die professionelle Energetiker benötigen, um bodenständig und professionell mit Klienten arbeiten zu können

5

Modul 5: Die Kunst der energetischen Behandlung

  • Absicht und Ethik energetischer Arbeit und deren Auswirkungen
  • Mentaltraining: bewusster Umgang mit der eigenen mentalen Kraft
  • Grenzen und Wirkung der Psychologischen Energetik nach Dr. Mazza ®
  • Behandlungsstruktur und unterschiedliche Techniken
  • Beziehung zwischen Geber und Empfänger beim Behandeln
  • Abstimmen der Behandlungstechniken an die Bedürfnisse des/der KlientIn
  • Bewusste Zusammenstellung von energetischen Behandlungsabläufen
  • Praktisches Üben

6+7

Module 6 und 7: Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Meridianlehre und Akupressur

  • Bewusster Umgang mit dem eigenen Energiehaushalt (Meridianlehre und Qi-Lehre)
  • Taoistische Übungen für Meridiane, Chakren und Organe
  • Philosophie der TCM
  • Anatomie nach chinesischen Gesichtspunkten
  • Psychologie der Fünf Elemente
  • Bedeutung von Yin und Yang und der 5-Elemente-Lehre für Gesundheit und Wohlbefinden
  • Chinesische Organlehre: Funktionen und Disharmonien der inneren Organe nach der TCM
  • Meridianlehre: Funktion, Verlauf und Aktivierung der Meridiane über Klopf- und Abstreiftechniken
  • Praktisches Üben

8

Modul 8 - Transformation von Glaubenssätzen und Verhaltensmustern und archetypische Rituallehre

  • Entstehung von Denk- und Verhaltensmustern sowie von Familienbeziehungsmustern und -glaubenssätzen
  • Umpolen von einschränkenden Denkmustern und Verhaltensstrategien
  • Bedeutung wichtiger archetypischer Symbole
  • Gestaltung von Ritualen
  • Optimierte Zusammenstellung von Ritualen und energetischen Behandlungen
  • Grundlagen der Anwendung von Klangschalen in der Behandlung und bei Ritualen
  • Praktisches Üben

9

Modul 9: Energetische Kinesiologie

  • Fokussiertes Testen der Chakren
  • Möglichkeiten und rechtliche Grenzen der energetischen Kinesiologie
  • Grundlagen und Funktionen des Muskeltests
  • Die Bestimmung von Stressoren und ihre psychologische Umkehrung
  • Allergische Reaktionen aus energetischer Sicht
  • Hilfe für Kinder und Tiere: der Surrogattest
  • Kinesiologische Bestimmung von Blockaden und energetischen Disharmonien
  • Nahrungsmitteltest
  • Entstörung von Elektrosmog, Narben und weiteren Blockaden
  • Praktisches Üben

10

Modul 10: Die heilende Kraft des Wurzelchakras (Muladhara-Chakra) und des ätherischen Feldes (1. Auraschicht) erfahren

Selbstsicherheit und Erdung erleben


Inhalte:

  • Das Wurzelchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Wurzelchakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Wurzelchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Wurzelchakras
  • Das ätherische Feld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem ätherischen Feld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des ätherischen Feldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des ätherischen Feldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Wurzelchakra und dem ätherischen Feld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Wurzelchakras und ätherischen Feldes
    • Urvertrauen entfalten und seinen Platz im Leben finden

11

Module 11: Die heilende Kraft des Sakralchakras (Svadhisthana-Chakra) und des Vitalfeldes (2. Auraschicht) erfahren

Die heilende Kraft der Lebensfreude und der Lebendigkeit aktivieren


Inhalte:

  • Das Sakralchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Sakralchakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Sakralchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Stärkung des Sakralchakras
  • Das Vitalfeld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Vitalfeld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Vitalfeldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung des Vitalfeldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Sakralchakra und dem Vitalfeld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Sakralchakras und Vitalfeldes
    • Zugang zur Lebensfreude finden und Selbstbewusstsein entfalten

12

Modul 12: Die heilende Kraft des Nabelchakras (Manipura-Chakra) und des Mentalfeldes (3. Auraschicht) erfahren

Die Kunst der Abgrenzung erfahren und zur eigenen Größe stehen


Inhalte:

  • Das Nabelchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Nabelchakra
    • Psychologische sowie medizinische Hintergründe des Nabelchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Heilpotenzials des Nabelchakras
  • Das Mentalfeld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Mentalfeld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Mentalfeldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Mentalfeldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Nabelchakra und dem Mentalfeld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Nabelchakras und des Mentalfeldes
    • Stärkung der Abgrenzungsfähigkeit, des Selbstbewusstseins und des authentischen Selbstausdrucks

13

Modul 13: Die heilende Kraft des Herzchakras (Anahata-Chakra) und des Bewusstseinsfeldes (4. Auraschicht) erfahren

Die heilende Kraft der emotionalen Heilung und das Vertrauen in die Liebe spüren


Inhalte:

  • Das Herzchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Herzchakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Herzchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Herzchakras
  • Das Bewusstseinsfeld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Bewusstseinsfeld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Bewusstseinsfeldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Bewusstseinsfeldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Herzchakra und dem Bewusstseinsfeld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Herzchakras und Bewusstseinsfeldes
    • Die eigene emotionale Heilung erfahren und das Herz für die Liebe öffnen

14

Modul 14: Die heilende Kraft des Halschakras (Vishuddha-Chakra) und des karmischen Feldes (5. Auraschicht) erfahren

Die heilende Kraft der Selbstsicherheit und der eigenen Vision erleben


Inhalte:

  • Das Halschakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Halschakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Halschakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Halschakras
  • Das karmische Feld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem karmischen Feld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des karmischen Feldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des karmischen Feldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Halschakra und dem karmischen Feld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Halschakras und des karmischen Feldes
    • Die eigene Größe leben und die eigene Lebensvision bewusst verwirklichen

15

Modul 15: Die heilende Kraft des Stirnchakras (Ajna-Chakra) und des spirituellen Feldes (6. Auraschicht) erfahren

Die heilende Kraft und Geborgenheit der inneren Stimme erkennen


Inhalte:

  • Das Stirnchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Stirnchakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Stirnchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Stirnchakras
  • Das spirituelle Feld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem spirituellen Feld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des spirituellen Feldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des spirituellen Feldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Stirnchakra und dem spirituellen Feld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Stirnchakras und des spirituellen Feldes
    • Die eigenen medialen Fähigkeiten entfalten und der eigenen inneren Stimme vertrauen

16

Modul 16: Die heilende Kraft des Kronenchakras (Sahasrara-Chakra) und des göttlichen Feldes (7. Auraschicht) erfahren

Sich für die innere und äußere Führung öffnen


Inhalte:

  • Das Kronenchakra:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Kronenchakra
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Kronenchakras
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Kronenchakras
  • Das Bewusstseinsfeld:
    • Psychologie, Persönlichkeitstypus, Archetypen, Anwendungsbereiche
    • Seelische und körperliche Beschwerden in Verbindung mit dem Bewusstseinsfeld
    • Psychologische und medizinische Hintergründe des Bewusstseinsfeldes
    • Speziell zusammengestellte Behandlungsabläufe zur Harmonisierung und Stärkung des Bewusstseinsfeldes
    • Verbindung zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Kronenchakra und dem göttlichen Feld
  • Selbstcoachingprogramm zur Harmonisierung und Stärkung des Kronenchakras und des göttlichen Feldes
    • Zugang zur eigenen inneren Weisheit finden und die innere Ruhe entfalten

17

Modul 17: Gesprächsführung in der energetischen Beratung und Coaching II

  • Grundlagen einer empathischen, wertschätzenden Kommunikation
  • Systemisch orientierte Fragetechniken zur Entfaltung der Selbstwahrnehmung und Beobachtungsgabe;
  • Strukturierung von empathischen, wertschätzenden und klientenzentrierten Einführungs- und Nachgesprächen
  • Entwicklung einer realistischen Selbsteinschätzung des eigenen Kommunikationsstils in privater sowie beruflicher Hinsicht.

18

Modul 18: Durchführung von Meditationen und Entspannungsreisen

  • Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Fantasiereise zur Entspannung
  • Anwendung von Klängen und Mantras
  • Führen und leiten in der Praxis
  • Praktisches Üben
  • Besprechung von Fallbeispielen

19

Modul 19: TCM-Coaching

  • Archetypen in der TCM
  • Lösungsorientiertes Coaching und Selbstcoaching mit den Archetypen und Schattenarchetypen der TCM
  • Emotionen in der TCM
  • Glaubenssätze und Verhaltensmuster im Spiegel der 5-Elemente-Lehre

20

Modul 20: Einführung in die Coaching-Tools der Ausbildung: Orientierung, Ziele & Perspektiven

  • Überblick über die Module und Ziele des systemisch-lösungsorientierten Coachings
  • Einsatzfelder des systemisch-lösungsorientierten Coachings
  • Fragestellungen und Zielsetzungen im Rahmen einer energetischen Sitzung und Coachings
  • Was ist Coaching?
  • Begriffserklärung: Coaching und Numerologie-Coaching
  • Abgrenzung zu anderen Coachingformen (z. B. Supervision, Mentoring etc.)
  • Systemisches Denken und Merkmale von Systemen
  • Einführung in das systemische Denken
  • Systemische Grundlagen des Coachings
  • Grundlagen des lösungs- und ressourcenorientierten Coachings
  • Rollenverständnis und Kernkompetenzen eines systemisch-lösungsorientierten Numerologie-Coachings
  • Wertschätzung als Grundhaltung im Coaching
  • Empathie als Voraussetzung für eine vertrauensvolle Beziehungsgestaltung zu sich selbst
  • Selbsterfahrung und Entwicklung von Kernkompetenzen
  • Selbsterfahrung als Coach
  • Entfaltung von Kernkompetenzen
  • Entwicklung einer realistischen Selbsteinschätzung
  • Probleme der lösungs- und ressourcenorientierten Grundhaltung im Coaching
  • Entwicklung des systemischen Denkens
  • Entfaltung der eigenen Kreativität
  • Entfaltung der persönlichen Kompetenz nach dem systemisch-archetypischen Numerologie-Coaching-Kompetenzmodell

Bonus

3 x Bonus für deinen optimalen Fortschritt

Zusätzlich zu den 20 Modulen stellen wir dir 3 Boni zur Verfügung:

Bonus 1
TCM Coaching mit Archetypen

Die Reise durch die Archetypen ist nur für diejenigen gedacht, die wachsen wollen, für diejenigen, die nicht glauben, dass das Leben alles ist, was es gibt, für diejenigen, die nach einem anderen und tieferen Sinn suchen.


Die Reise durch die Archetypen ist eine Reise durch uns selbst, eine Reise durch unser Leben und unsere Erfahrungen auf der Suche nach neuen Bedeutungen, die vielleicht authentischer sind als diejenigen, die wir bisher gefunden haben.


Im Bonus-Coaching dieser Ausbildung setzen wir uns mit den Archetypen der 5 Elemente auseinander, um unser Leben und das unserer Klienten zu mehr Gesundheit und Zufriedenheit zu begleiten.

Bonus 2

Körperorientiertes Mentaltraining

Gedanken können eine enorme Kraftquelle sein, die uns erlaubt, das Leben mit Kreativität und Selbstvertrauen erfolgreich zu gestalten. Der mentale Ansatz des körperorientierten Mentaltrainings in dieser Ausbildung ermöglicht es, die eigenen kognitiven Fähigkeiten zu entfalten, um sämtliche Herausforderungen des Alltags sowie deines Lebensweges positiv bewältigen zu können. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmer im Rahmen dieses Ansatzes ein breit gefächertes Wissen und vielseitige Techniken, um ihre Klienten bei der Entwicklung ihrer mentalen Fähigkeiten zu unterstützen.

Bonus 3

Die emotionale Entfaltung des inneren Kindes

Das bis dato wenig oder nicht beachtete innere Kind wird durch die bewusste Begegnung mit ihm und durch die Erfahrungen in der Ausbildung zu einer Quelle der Spontaneität und der Kraft. Das innere Kind bringt uns zum Staunen, erweckt Neugierde und entfacht Begeisterungsfähigkeit, die in jedem von uns verborgen liegt.

 
Die Arbeit mit dem inneren Kind lässt uns in Kontakt mit unserem Naturell treten und voller Begeisterung im Hier und Jetzt das Leben genießen. Die Integration des inneren Kindes hilft den Teilnehmern, Empathie und Offenheit zu leben und Frieden mit der eigenen Vergangenheit zu schließen. 

Über die Ausbildungsleiterin,
Dr. Ernestina Mazza

Ernestina Mazza ist als Buchautorin, Journalistin, Pädagogin, Coach, Erwachsenenbildnerin und Körpertherapeutin in Österreich und Italien tätig.

Sie verbindet in ihrer Arbeit fernöstliche Lehren mit fundiertem psychologischem Wissen und wirksamen Coaching-Tools.  


Seit 20 Jahren begleitet sie Menschen in Ausbildungen, Seminaren und Einzelsitzungen professionell auf ihrem Weg. Was ihre LeserInnen und SeminarteilnehmerInnen besonders schätzen, sind ihre Bodenständigkeit, ihre Authentizität und ihre alltagstaugliche Spiritualität.

Das sagen die Absolventinnen über die Ausbildungsleiterin:

Klaudia L.

Geschäftsfrau

Höchste Qualität und Seriosität

Ernestina Mazza macht ausschließlich Ausbildung und Workshops, die fundiertestes Wissen vermitteln. Ernestinas enormer Einsatz und ihre umfangreichen Vorbereitungsarbeiten findet man kaum woanders. Sie ist eine unglaubliche Bereicherung.


Birgit M.

Lehrerin

Beste online Akademie und Vortragende!

Ich genieße eine online Ausbildung und bin begeistert von der vielseitigen Kompetenz und dem unglaublichen Wissen von Ernestina Mazza. Die online Akademie ist super organisiert und ich habe immer Zugang. Die Unterlagen sind professionell aufbereitet. Sie ist eine der kompetentesten Vortragenden, die ich kenne. Ich kann nach meinem Tempo lernen, wachsen und mich professionell weiterbilden. Ein großes Danke! Weiter so.

Ulrike R.-K.

Erwachsenenbildnerin

Holistisches Menschenbild in Ausbildungen

Fundiert mit Literatur beschrieben, Verbindung von Theorie und Praxis, systematische aufbauende Ausbildung, respektvoll, wertschätzend, Wissen, Kompetenz. Mensch mit seinen Anliegen und Themen steht im Mittelpunkt und wird professionell auf hohem Niveau begleitet.

studium MIT PRÄSENZ
FERNSTUDIUM

EINMAL-ZAHLUNG

2.675,-

  • 20 Module in Präsenz oder als live Video-Vorlesungen online
  • Audio- und Video-Aufnahmen und geführte Meditationen
  • mehr als 1.800 Seiten Skripten zu den unterschiedlichen Modulen
  • 1 Lehrbuch "Energetic Tao Healing®. Neue Wege der Energiearbeit“
  • 4 Live-Video-Meetings zum Austausch online
  • zusätzlicher Austausch in der Peergroup und der Kursgruppe
  • 3 Boni
  • inkl. Inskriptionsgebühr
STUDIUM MIT PRÄSENZ
FERNSTUDIUM

RATEN-ZAHLUNG IN 12 RATEN

215,-/Monat *

  • 20 Module in Präsenz oder als live Video-Vorlesungen online
  • Audio- und Video-Aufnahmen und geführte Meditationen
  • mehr als 1.800 Seiten Skripten zu den unterschiedlichen Modulen
  • 1 Lehrbuch "Energetic Tao Healing®. Neue Wege der Energiearbeit“
  • 4 Live-Video-Meetings zum Austausch online
  • zusätzlicher Austausch in der Peergroup und der Kursgruppe
  • 3 Boni
  • Ratenzahlung in 12 monatl. Raten zzgl. € 95,- Inskriptions-gebühr (Individuelle Raten nach Anfrage möglich)

Häufig gestellte Fragen zum Studium

Kann die Ausbildung auch als reines Online-Studium besucht werden?

Du kannst diesen Lehrgang in Form eines Fernstudiums, angepasst an dein Lerntempo und deine privaten und beruflichen Bedürfnisse, besuchen. Die Videolektionen, Audiolektionen und vielen Skripten und Lehrbücher der Ausbildung erlauben es dir, die Ausbildungszeit vollkommen flexibel und selbstbestimmt zu gestalten. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, an den Seminaren persönlich oder an den Online-Vorlesungen an den angegebenen Terminen live teilzunehmen. Alle vorgetragenen Inhalte werden auf Video aufgenommen und via Cloudspeicher den TeilnehmerInnen bereit gestellt.

Wie kann ich mich mit den anderen Studierenden/Teilnehmenden austauschen?

Es besteht die Möglichkeit, sich bei den Online-Lektionen und -Meetings mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen. Außerdem gibt es Austauschmöglichkeiten über eine Messenger-App und in den Peergroups.

Wie viele Stunden sollte ich pro Woche einplanen, um die beruflichen und persönlichen Kompetenzen zu entwickeln und das praktische und theoretische Wissen optimal zu erwerben?

Empfehlenswert ist es, mindestens 3 bis 5 Stunden pro Woche für das Lernen einzuplanen.

Ist eine Diplomarbeit für den Abschluss der Ausbildung vorgesehen?

Nein. Für den Abschluss der Ausbildung ist keine Diplomarbeit vorgesehen. Der Abschluss der Ausbildung erfolgt nach Abgabe von protokollierten Einheiten, begleitet von einer Reflexion über die Erfahrungen und persönlichen Veränderungen, die man durch das Praktikum erlebt hat. Für das Verfassen der Selbstreflexion über das Praktikum bekommst du von der Ausbildungsleiterin einen Leitfaden mit kurzen Fragen.

Kann man sich für den Abschluss der Ausbildung auch länger Zeit nehmen?

Du kannst den Zeitpunkt des Abschlusses der Ausbildung mit der Ausbildungsleiterin vereinbaren und dabei einen Termin wählen, an dem du dich sicher fühlst und die vorgeschriebenen Praktikumseinheiten bereits absolviert hast.

Häufig gestellte Fragen zur Anmeldung

Gibt es bei der Anmeldung ein persönliches Gespräch?

Für die Anmeldung ist ein Orientierungsgespräch mit der Ausbildungsleiterin vorgesehen.

Wo bzw. wie findet das Orientierungsgespräch statt?

Du kannst das Erstgespräch unter diesem Link mit der Ausbildungsleiterin vereinbaren. Das Gespräch erfolgt telefonisch oder per Skype oder Zoom. Im Gespräch bekommst du alle Antworten auf etwaige Fragen, die du hast. Außerdem erhältst du von der Ausbildungsleiterin ein ehrliches Feedback, inwieweit diese Ausbildung dich privat sowie beruflich unterstützen kann.

Welche Voraussetzungen sind für die Ausbildung zu erfüllen?

  • Volljährigkeit
  • Liebe zur Arbeit mit Menschen
  • Bereitschaft, auf Menschen ehrlich und empathisch einzugehen
  • Bereitschaft zu Selbsterfahrungsprozessen und Offenheit für persönliche sowie berufliche Veränderungen

Wie erfolgt die Bezahlung? Ist eine Ratenzahlung möglich?

Der gesamte Betrag für die Ausbildung kann am Anfang der Ausbildung überwiesen werden. Weiters bieten wir - nach Zahlung der Inskriptionsgebühr von € 95,- - auch eine Ratenzahlung in 12 monatlichen Teilbeträgen zu je € 215,- an. Individuelle Ratenvereinbarungen sind auf Anfrage möglich.

studium MIT PRÄSENZ
FERNSTUDIUM

EINMAL-ZAHLUNG

2.675,-

  • 20 Module in Präsenz oder als live Video-Vorlesungen online
  • Audio- und Video-Aufnahmen und geführte Meditationen
  • mehr als 1.800 Seiten Skripten zu den unterschiedlichen Modulen
  • 1 Lehrbuch "Energetic Tao Healing®. Neue Wege der Energiearbeit“
  • 4 Live-Video-Meetings zum Austausch online
  • zusätzlicher Austausch in der Peergroup und der Kursgruppe
  • 3 Boni
  • inkl. Inskriptionsgebühr
STUDIUM MIT PRÄSENZ
FERNSTUDIUM

RATEN-ZAHLUNG IN 12 RATEN

215,-/Monat *

  • 20 Module in Präsenz oder als live Video-Vorlesungen online
  • Audio- und Video-Aufnahmen und geführte Meditationen
  • mehr als 1.800 Seiten Skripten zu den unterschiedlichen Modulen
  • 1 Lehrbuch "Energetic Tao Healing®. Neue Wege der Energiearbeit“
  • 4 Live-Video-Meetings zum Austausch online
  • zusätzlicher Austausch in der Peergroup und der Kursgruppe
  • 3 Boni
  • Ratenzahlung in 12 monatl. Raten zzgl. € 95,- Inskriptions-gebühr

Ausbildungsstart am 27. November 2021

53
Tage
20
Stunden
06
Minuten
11
Sekunden

Langjähriger Erfahrungsschatz und Forschungsgeist

„Ich möchte meine Liebe für Kinder und meine langjährige Erfahrung als Trainerin, Pädagogin, Kindergartenpädagogin, Schullehrerin und Körpertherapeutin weitergeben. Es ist für mich ein erfüllendes Gefühl, die Freude und die tiefe Begeisterung zu sehen, die die AbsolventInnen der Ausbildung zeigen, wenn sie erfolgreich ihre Behandlungen und Trainings durchführen und merken, dass sie damit Kindern und Jugendlichen tatsächlich helfen. Helfen wir den Kindern und Jugendlichen, sich selbst zu lieben und offenherzig der Welt zu begegnen, dann helfen wir Ihnen die Welt in der Zukunft konstruktiv zu verändern“

Dr. Ernestina Sabrina Mazza


akademie bios - Dr. Ernestina Mazza OG

>
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner